Der Erbe von Voldemort kehrt zurück
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Inplay Datum: 01. Juli 2019
Inplay Wetter: Der Tag soll sonnig werden, mit blauem Himmel.
In manchen Gebieten gibt es jedoch auch vereinzelte Regenfälle.
Die neuesten Themen
» Enchanted Fairytales
Do Jul 07, 2016 4:37 pm von Gast

» Equal - Harry Potter Next Generation
So Jul 03, 2016 3:52 pm von Gast

» Änderungen & Grüße
Di Jun 21, 2016 7:42 pm von Gast

» Harry Potter - Different magical Worlds
Sa Jun 11, 2016 6:36 pm von Gast

» Schulische Ämter und Posten
Sa Mai 28, 2016 7:24 pm von Amanda Sanata

» Steckbriefvorlage Lehrer und Angestellte von Hogwarts
Sa Mai 28, 2016 3:47 pm von Amanda Sanata

» Bloodshed and Weeping Stars
Mo Mai 23, 2016 1:51 pm von Gast

» Shadowhunter Times
Do Mai 19, 2016 12:56 pm von Gast

» Engelskuss
Mi Mai 04, 2016 8:13 pm von Gast

Die Elfen
Unsere Elfen
Die Geschichte der Elfen
Das Team
Unser Team



Name: Autumn Rose Morgenstern (Lucy)
Aufgaben:
• Betreuung der Mitglieder
• Kontrolle der Steckbriefe
• Instandhaltung des Forums
• Grafiken des Forums
• Die Elfen
• Überprüfung der Posts

Austausch | 
 

 Vampire

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Autumn Rose Morgenstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 13.03.16
Wohnort : London oder Rom

BeitragThema: Vampire    Di März 15, 2016 8:58 pm

Vampire

Die Vampire sind Untote Gesellen, die sich bevorzugt von Blut ernähren jedoch auch menschliches Essen vertragen. Sie sind zumeist nichtmagisch, jedoch gibt es ab und an auch einen magischen Vampir. Die Vampire haben ebenso wie Werwölfe keinen allzu guten Ruf in der Gesellschaft und werden teilweise sogar gejagt.

Aussehen und körperliche Aspekte

Die meisten Vampire sind recht einfach zu erkennen. Sie sind meistens groß gewachsen, blass und relativ hohlwangig. Jedoch muss das nicht heißen, dass jeder der automatisch auf diese Kriterien zutrifft ein Vampir ist. Beispielsweise ein Vampir, der einen Anteil Menschenblut hat, ist auch selten blasser als ein normaler Mensch. Solange die folgenden Aspekte nicht zutreffen, muss es sich nicht zwingend um einen Vampir handeln. Das deutlichste Zeichen sind ihre Fangzähne, jeweils lange, spitze Eckzähne, mit denen sie die Haut ihrer Opfer durchbohren können, um an ihr Blut zu kommen. Außerdem fühlt sich ihre Haut bei Berührung meist kalt an, was aus der Ferne natürlich nicht festzustellen ist.
Desweiteren verfügen Vampire - egal ob Viertel-, Halb-, Dreiviertel- oder Vollvampir - über einen Herzschlag, damit das Blut welches sie zu sich nehmen oder durch ihren menschlichen Anteil bereits besitzen, durch ihre Adern gepumpt werden kann.

Unsterblichkeit

Solange mindestens ein Elternteil ein Vampir war, sind die Vampire unsterblich. Das heißt, sie sterben nicht auf natürlichem Wege.

Magie

Für gewöhnlich haben Vampire keine magischen Fähigkeiten und auch wenn Muggel in Vampire verwandelt werden, erhalten sie dadurch keine magischen Kräfte. Bei Verbindungen zwischen Zauberern und Vampiren jedoch ist es möglich, dass deren Kinder magische Kräfte besitzen. Jedoch passiert auch das eher selten, da das Vampirgen meistens dominanter ist als das Magische Gen.

Verhalten

Vampire müssen Blut trinken, um überleben zu können und ihre vollen Kräfte zu behalten. Ihre Emotionen sind gesteigert und sie empfinden Gefühle in einem viel größerem Ausmaß als gewöhnliche Menschen, was sie oft impulsiv oder sentimental macht und ein weiterer Punkt ist, der ihnen die Selbstbeherrschung sehr schwer macht.
Menschliche Nahrung ist für jeden Vampir genießbar. Vollwertige Vampire brauchen sie nicht um zu überleben, während alle mit einem menschlichen Anteil - egal wie klein er ist - neben dem Blut auch menschliches Essen zu sich nehmen müssen um nicht zu verhungern.

Fähigkeiten

Vampire sind übermenschlich schnell und stark und besitzen geschärfte Sinne und Empfindungen. Da das Blut von Vollvampiren dazu in der Lage ist einen aus dem Tod zurückzuholen, ist es genau wie das von Halbvampiren dazu in der Lage kleine Wunden und Verletzungen bei anderen Menschen zu heilen. Je geringer der Vampir-Anteil ist, desto geringer sind die Heilfähigkeiten.
Die Augen von Vampiren verraten ihre Gefühle, da sie passend zu den Gefühlen ihre Farbe verändern. Zwar verändert sich die Farbe nur ganz unauffällig, jedoch für ein geübtes Auge gut sichtbar.

Schwächen

Vampire schwächt das Sonnenlicht. Ein Vollvampir würde bei zu langem Kontakt mit dem Sonnenlicht ohnmächtig werden und sich starke Verbrennungen zu ziehen, sowie seine Kräfte verlieren. Bei Dreiviertel verhält es sich ähnlich. Auch Halbvampire können sich nur eine bestimmte Zeit in der Sonne bewegen, bevor sie sich Verbrennungen zu ziehen und ihrer Kräfte beraubt werden.
Für die diese Vampire gibt es nur eine Möglichkeit am Tag unter der Sonne zu wandeln. Zauberer können Gegenstände mit Schutzzaubern belegen, die ihren vampirischen Träger vor dem Sonnenlicht schützen, jedoch sind diese nur schwer zu bekommen. Meistens handelt es sich dabei um verzauberte Schmuckstücke oder Gegenstände, die der Vampir unauffällig direkt am Körper tragen kann, denn anders würden die Schutzzauber nicht wirken.

Obwohl Vampire ein ewiges Leben haben, bedeutet das nicht, dass sie nicht getötet werden können. Es gibt ein paar sichere Methoden einen Vampir zu töten: Entweder man verbrennt sie, man durchbohrt ihr Herz mit einem Pfahl oder man wendet den Todesfluch auf sie an. Natürlich gibt es noch weitere Methoden, jedoch sind diese drei Methoden die sichersten.

Fortpflanzung

Verbindungen zwischen zwei vollwertigen Vampiren sind und bleiben kinderlos. In dem folgenden Text wird erklärt, wie es sich bei Männern und Frauen im Speziellen verhält.

Mann: Männliche Vollvampire können Kinder zu zeugen, allerdings geschieht das nur dann, wenn sie sich eine Frau mit menschlichem Anteil dazu suchen. Viertel-, Halb- und Dreiviertelvampire haben noch größere Chancen auf Nachwuchs, da ihre Fruchtbarkeit durch den menschlichen Anteil natürlich noch mal gesteigert wird.

Frau: Weibliche Vollvampire können nur in besonderen Fällen Kinder bekommen. Da sie über keinen eigenen funktionierenden Blutkreislauf verfügen, ist die Gefahr auszutrocknen hoch, genauso wie die Gefahr für das Kind enorm groß ist, sodass die meisten Vampirinnen das Kind verlieren, sollte es dann doch ein Mal zu einer Schwangerschaft kommen. Bei allen Frauen, die über einen geringeren Vampir-Anteil verfügen ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden größer. Natürlich muss bedacht werden, dass der Fötus Blut zum Überleben braucht, weil ihm die Gene der Mutter oder des Vaters in die Wiege gelegt wurden. Für Menschen sind Schwangerschaften mit Vampirkindern jedoch sehr strapaziös und nicht selten stirbt die Mutter während der Austragungszeit oder bei der Geburt.

Verwandlung in einen Vampir


Um in einen Vampir verwandelt zu werden, muss das eigene Blut mindestens durch die Hälfte an Vampir Blut ersetzt werden. Das geht meistens, indem ein Mensch von einem Vampir trinkt, während der Vampir von dem Menschen trinkt. Die Verwandlung an sich erfolgt dann in den nächsten paar Tagen und verläuft sehr subtil. Zunächst sieht man die äußerlichen Verwandlungen. Der Verwandelte wird blasser, hohlwangiger und seine Augen haben einen unsterblichen Schimmer. Dann kommen die weiteren Veränderungen. Die Kraft wird gesteigert, die Schnelligkeit und die Sinneswahrnehmungen. Um die Verwandlung abzuschließen, muss der Vampir danach das Blut eines Menschens trinken.

Vampire und Hogwarts

Vollwertige Vampire sind auf Hogwarts nicht zugelassen, da sie eine Gefahr für die Schülerschaft darstellen. Die einzige Ausnahme sind Vollwertige Vampire, die einen Unbrechbaren Schwur geleistet haben keinem Schüler etwas anzutun. Auch Dreiviertel-Vampire werden meist abgewiesen, können aber in Ausnahmefällen in Hogwarts zugelassen werden. Halbvampire und alle Menschen mit weniger Vampirblutanteil können die Schule problemlos besuchen.
Ausnahmefälle gelten auch, wenn ein Schüler, der Hogwarts schon zuvor besuchte, in einen Vampir verwandelt wurde und noch im Besitz magischer Fähigkeiten ist, oder die Schulleitung nichts von der Verwandlung weiß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darklegacy-hogwarts.forumieren.com
 
Vampire
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» >They live among us ...< | Fantasy Vampire Rpg
» Wölfe und Vampire und so...
» Cross Academy
» Terra Nova-Die letzte Hoffnung
» Mein Leben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Legacy - Welcome to Hogwarts :: Wichtiges :: Die Regeln-
Gehe zu: